Der TPVD präsentierte sich am 14.04.2018 auf der Tierphysiotherapeuten-Konferenz in Seligenstadt

Auf dieser rundum gelungenen Veranstaltung bot sich uns die Gelegenheit, den in großer Zahl teilnehmenden Tierphysiotherapeuten unsere Verbandsarbeit vorzustellen. Neben den verschiedenen Vorträgen, die von sehr guten Referenten spannend und informativ gestaltet wurden, gab es immer wieder ausreichend Zeit für die Teilnehmer, die angrenzende Industrieausstellung zu besuchen, auf der wir als einziger Verband für Tierphysiotherapeuten vertreten waren.  Es wurden viele interessante Gespräche geführt, sowohl mit Tierphysiotherapeuten als auch mit verschiedenen Ausbildungsinstituten. Darüber hinaus bot sich für uns noch die Gelegenheit, Referenten für kommende Seminare zu gewinnen. Alles in allem war es ein toller Tag, an dem wir viel erreichen konnten (auch wenn wir hier und jetzt noch nicht alles verraten können).